THAI Bodywork

Entspannen & die Seele baumeln lassen


Thai-Ölmassage - Druckhafte Stimulation mit Aroma Öl

Die Thai-Ölmassage ist eine druckhafte Stimulation der Haut mit zusätzlicher Verwendung eines Massageöles.. Die Massage versucht Energieblockaden zu lösen und ist eine Form der Traditionellen Thaimassage.

Die Thai-Ölmassage zeichnet sich durch eine Stimulierung mit knetenden und druckhaften Bewegungen aus, die den Körper leicht dehnen. Durch die Verwendung von Massageöl hat die Massage allerdings auch einen entspannenden Wellness -Charakter mit nicht ganz so intensiven Dehnungen wie bei der Thaimassage.

Bei Beschwerden wie Verspannungen oder Rückenschmerzen kann die Thai-Ölmassage als Ganzkörpermassage eingesetzt werden. 



Was kann mit der Traditionellen Thaimassage behandelt werden?

  • Verhärtungen und Verspannungen
  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Muskelschmerzen und Fehlhaltungen
  • Rückenschmerzen und Artrose
  • Erkrankungen des Bewegungsapparats
  • Kreislauf- und Durchblutungsstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Stoffwechselbeschwerden
  • Stress und Schlafstörungen
  • Neurologische Erkrankungen






*Nach der Besprechung und meiner Beratung der Behandlungsform, entspannen sie ihren Körper und Geist. Sie tauchen in die thailändische Wellnesskultur ein und sie werden sich nach der Massage sehr gut fühlen." 

Während ihres Aufenthaltes bei Thai Bodywork sollen sie sich rundum wohlfühlen und unsere sprichwörtliche thailändische Herzlichkeit geniessen dürfen."